Allgemeines zum Integrationskurs

 

Wenn Sie in Deutschland leben möchten, sollten Sie Deutsch lernen. Das ist wichtig, wenn Sie Arbeit suchen, Anträge ausfüllen müssen, Ihre Kinder in der Schule unterstützen oder neue Menschen kennen lernen möchten. Außerdem sollten Sie einige Dinge über Deutschland wissen, zum Beispiel über die Geschichte, die Kultur und die Rechtsordnung.

All das lernen Sie im Integrationskurs. Rechtliche Grundlage für die Durchführung des Integrationskurses ist § 43 ff Aufenthaltsgesetz (AufenthG) sowie die Integrationskursverordnung (IntV) und die Integrationskurstestverordnung (IntTestV).

Wie Sie an einem Integrationskurs teilnehmen können, was er kostet, was er beinhaltet und wie er abläuft, welche Rechte und Pflichten Sie haben und wo Sie einen passenden Kursträger finden, lesen Sie auf den folgenden Seiten.

 

Formulare und Anträge

Inhalt und Ablauf

Teilnahme und Kosten

Rechte und Pflichten

Abschlussprüfung

 

Wenn Sie einen Integrationskurs bei der vhs Burghausen-Burgkirchen machen wollen, senden Sie bitte Ihre ausgefüllten Formulare an folgende Adresse:

Ihre zuständige Regionalstelle:

 

München
Streitfeldstraße 7
81673 München
Telefon: +49 89 62029 0
Telefax: +49 911 943 91 5623
E-Mail: service@bamf.bund.de

 

 

Anmeldeverfahren:

Sobald Sie eine Zulassung vom BAMF bzw. eine Verpflichtung von der für Sie zuständigen Ausländerbehörde/jobcenter erhalten haben, können Sie sich mit dem entsprechenden Schreiben und Ihrem Personalausweis persönlich in der Geschäftsstelle, Marktler Str. 16,  Burghausen, melden.

Wir führen einen Einstufungstest durch und werden Sie gleich zu einem Kurs anmelden, soweit einer beginnt.

Wenn Sie keine Berechtigung bzw. Verpflichtung zur Teilnahme am Integrationskurs haben, müssen Sie die Kursgebühr im vollen Umfang selbst tragen.

 

Test „Leben in Deutschland“

Der Test „Leben in Deutschland“ findet im Anschluss eines Orientierungskurses an einem eigenen Termin statt. Mehr dazu

 

Einbürgerungstest

Im Rahmen der Einbürgerung können Sie bei uns einen Einbürgerungstest machen. Mehr zum Einbürgerungsverfahren erfahren Sie hier .

Für weitere Information zum Einbürgerungstest bei der vhs Burghausen-Burgkirchen klicken Sie  hier. Achtung: persönliche Anmeldung erforderlich.